Die Autovervollständigung

Einmal nicht aufgepasst und schon ist ein ganzer Satz uriniert.

Müsste ich mich entscheiden, ich würde eine schriftliche Konversation einer mündlichen vorziehen. Versteht mich nicht falsch, ich liebe es zu reden. Es ist nur so, dass Schreiben einfach viel mehr Stil hat. Man hat Zeit jedes Wort auf die Goldwaage zu legen und kann exakt das ausdrücken, was man möchte.

Im Alltag wird die Kunst des Schreibens hauptsächlich via Smartphone genutzt. Das Gespräch ist hierbei nicht abhängig davon, dass umgehend eine Reaktion auf eine Aussage erfolgt. Das macht es ungemein praktisch für Smalltalk und gelegentlichen Zeitvertreib.

Doch auch wenn ich gerne und viel schreibe. Ich bin auch ein fauler Mensch. So wähnte ich mich im siebten Himmel, als ich ein neues Smartphone bekam, dass eine Autovervollständigung besitzt. Wenig tippen – viel schreiben – perfekt!

Das einzige Problem ist, dass das Smartphone manchmal keine Lust auf das hat, was man schreiben will und stattdessen lieber wirre Sätze von sich gibt.
Wenn man dann nicht aufpasst, wird aus „Burger King“ schnell „Bürgerkrieg“ und aus „Prost“ wird „Prostitution“.

autovervollständigung

Immerhin weiß ich jetzt, dass „Ich gehe im Bürgerkrieg einen Milkshake trinken. Prostitution!“ ein origineller Gesprächseinstieg ist…

DailyBadLuck

Wortgewandte Telefone

Habe die Ehre
X

 

11 Gedanken zu “Die Autovervollständigung

  1. Das mit der AV bringt noch viel mehr Spass, wenn sich ein 10-Finger-Schreiber desöfteren selbst überholt, und turnusmäßig 2 Buchstaben vertauscht. So ala druch Leibe und dei. Was dann die AV so alles draus zu machen versteht, ist manchmal witzig, auch wenn ich jetzt spontan kein Bsp. habe.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s