Die Wahrheit

…und nichts als die Wahrheit.

Lügen haben kurze Beine und Pinoccchios Nase wurde auch nicht durch einen Gendefekt länger. Schon als kleines Kind wird einem beigebracht immer die Wahrheit zu sagen.

Recht schnell lernt man, dass es auch Grauzonen gibt. Schließlich lügt man nicht automatisch, wenn man nicht die Wahrheit sagt. Wenn man schweigt, lügt man ebenso wenig.

Mit der Wahrheit verhält es sich also schwierig. Wer mal Gerichtsshows gesehen hat, weiß wie vielseitig Fakten interpretierbar sind, ohne dass man die volle Wahrheit sagt. Wobei das Fehlen der Wahrheit nicht zwangsläufig eine Lüge ist.

Soweit die Theorie. In der Praxis ist die Welt noch mal eine andere. Denn, was man als Kind nicht beigebracht bekommt ist, wie man sich in speziellen Situationen des Erwachsenseins verhält.

Klar, manchmal hilft einfach ein bisschen Menschenverstand weiter. Für mich kam diese Erkenntnis jedoch zu spät.

Ein kleiner Tipp an alle Männer dieser Welt. Wann immer eine Frau sowas fragt wie: „Findest du, dass ich dick geworden bin?“ Egal, was die Wahrheit ist – die Antwort muss reflexartig „NEIN!“ sein. Das gilt übrigens besonders für Frauen die schwanger sind…

wahrheit

DailyBadLuck

Nichts als die Wahrheit

Habe die Ehre
X

Ein Gedanke zu “Die Wahrheit

  1. Angeblich lügen wir alle zigmal am Tag. Ich fürchte, allzu viel Ehrlichkeit würde uns bald in tiefe Krisen stürzen 😀
    Ich glaube aber, Frauen die sowas fragen, sind in Wahrheit nur bei „Fishing for compliments“. Also wieso muss frau Mann überhaupt fragen, ob sie gut aussieht? Sagt das doch öfter mal so 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s