Der Streich

Der Wasserkocher des Grauens.

In einem Büro entstehen im Alltag genug Szenen die an eine Familie erinnern. Man hat die Mutti die sich um alles kümmert, den Papa der die schweren Themen für einen löst und die nervenden Geschwister die den halben Tag Dummheiten machen.

Man lernt es zu schätzen und zu lieben. Schließlich ist es so um einiges besser als wenn sich alle nur anschweigen würden oder gar permanent nur anzicken würden.

Für die Stimmung spielen wir uns ab und zuu auch mal Streiche. Da werden schonmal mit Pappe, Papier und einem Monitor kleine Monster gebaut oder die Tasten der Tastatur rausgenommen und neuangeordnet wieder eingesetzt. Ein Klassiker ist auch einen Klebestreifen auf die Unterseite der Maus zu kleben oder einfach mal die USB Stecker der PCs zu vertauschen.

Es macht immer wieder Spaß. Es heißt ja nicht umsonst, was sich neckt das liebt sich. Natürlich ärgert man sich manchmal auch, wenn einen selbst ein Streich trifft aber da muss man durch. Am Ende des Tages ist es trotzdem lustig.

Manchmal passiert es aber auch, dass ein Streich gar nicht gewollt ist und trotzdem passiert. Denn in einer Familie hat auch jeder seine Pflichten, die er nicht so gern übernimmt.

Und so kam es, dass das reinigen des Wasserkochers heute meine Aufgabe war. Bei uns im Büro nutzen wir dafür Zitronensäure in Pulverform. Mit ein wenig Wasser schüttet man das Pulver in den Wasserkocher, kocht das ganze einmal auf und der Wasserkocher sieht aus wie neu.

Natürlich sollte man den Inhalt anschließend wegschütten und den Wasserkocher gründlich ausspülen. Wenn man das nämlich nicht macht…. sagen wir einfach, Kaffee mit Zitronengeschmack ist echt nicht so meins.

streich

DailyBadLuck

Trick 17 m. S.

Habe die Ehre
X

5 Gedanken zu “Der Streich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s