Die Eheprobleme

Bis, dass der Tod…

Anfangs denkt man: Was soll schon passieren? Man wird bezirzt von diesem Moment, in dem man erkennt, dass die äußere Schönheit ein vergängliches Gut ist. Aber gleichzeitig begreift, dass das nichts ausmacht, weil das innere Strahlen immer bleibt. Nennen wir es für die Einfachheit Liebe.

Sie lieben und ehren. Bis, dass der Tod euch scheidet – so sagte man mir zur Trauung und ich dachte noch „Oh, so lange? Na das kann dauern.“ Aber man gibt sich der Liebe ja gern hin und Ehe man sich versieht, ist man auf ewig gebunden.

Wir Brillenträger wissen eigentlich um die Thematik. Die Sicht verändert sich und selbst wenn man immer gut auf seine Sachen aufpasst, irgendwann gibt es mal einen Kratzer auf der Brille. Warum sollte das bei der rosaroten Brille anders sein?

Meine Frau und ich kennen uns seit 2004. Mit dem Ring am Finger haben wir bis zum verflixten siebten Jahr gewartet und bis dato dachte ich, alles wäre gut. Bis zum letzten Freitag.

Sowohl meine Frau als auch ich mögen die Band Billy Talent. Vor fast einem Jahr haben wir uns Karten für das Konzert in Berlin gesichert. Der Zufall wollte es indes so, dass wir am nächsten Tag früh raus mussten. Wir einigten uns also darauf, eher nicht nach ganz vorn in den tobenden Pulk zu gehen, sondern etwas weiter hinten in den ruhigeren Gefilden zu verharren.

Dort geschah es dann. Wo wir auch standen –  entweder stand ein Riese vor meiner Frau und sie konnte nichts mehr sehen oder ich nahm die Position des Riesen ein und stand vor der Frau von jemand anderem.

Um eine lange Geschichte abzukürzen. Manchmal zeigt einem einfach das Schicksal sehr deutlich, dass man sich besser trennen sollte.

eheprobleme

DailyBadLuck

moderne Eheprobleme

Habe die Ehre
X

 

Ein Gedanke zu “Die Eheprobleme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s