Der Eindruck

Am besten der erste…

Unser Unterbewusstsein ist vielleicht etwas oberflächlich. Aber was will man schon dagegen tun? Kaum steht jemand vor uns, haben wir auch schon eine Meinung.

Finden wir jemanden sympathisch oder wollen wir jemanden meiden?  Der Mensch braucht nur einen Bruchteil einer Sekunde um eine Meinung zu bilden oder eine Situation zu bewerten.

Der erste Eindruck sei entscheidend heißt es und wer hätte das nicht auch schon mal im Bauchgefühl gehabt? Beim Vorstellungsgespräch oder beim ersten Date – man weiß einfach, dass man vermutlich keine zweite Chance hat.

eindruck

Die entscheidenden Faktoren sind Körperspannung, Mimik, Ausstrahlung und die Dynamik in den Bewegungen. Wenn man das alles im Griff hat, stehen die Chancen ganz gut, dass der erste Eindruck ein guter ist. Aber natürlich müssen beide Seiten mitmachen.

Mein letztes Treffen ist ein gutes Beispiel für einen schlechten Eindruck. Was war passiert? Nun, ich bin professionell. Meine Haltung und Ausstrahlung ist angemessen gut. Mein Gegenüber war das Problem.

Die Körperspannung war richtig gut. Die Mimik und Ausstrahlungen waren im Grunde nicht vorhanden. Dafür war die Bewegung sehr sehr dynamisch. Im Résumé ist durchaus ein bleibender Eindruck geblieben.

Trotzdem würde ich aufgrund des recht schmerzhaften Erlebnisses jedem von einem Treffen mit einer Tür abraten.

DailyBadLuck

bleibender Eindruck

Habe die Ehre
X

8 Gedanken zu “Der Eindruck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s