Wie man… sich ein Bett teilt

Die Abhängigkeit von Zeit und Raum.

Irgendwann kommt der Punkt im Leben, wo man sich das Bett teilen muss. Sei es mit dem Haustier, dem Ehepartner oder einfach nur dem Kuscheltier. Die meisten Menschen mögen wohl Nähe.

Bis sie merken, welches Opfer sie bringen.

Problem:

bett1

Erwartung:

bett2

Realität:

bett3

Habe die Ehre
X

Ein Gedanke zu “Wie man… sich ein Bett teilt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s