Murphy und das Angeben

murphy_angeber

Hiermit gebe ich an, dass ich ein Angeber bin.

Ja, ich bin ein Angeber. Ich bin nicht stolz darauf. Es nutzt aber auch nichts zu leugnen was oder wer man ist. Einem Schwein ist es auch nicht peinlich ein Schwein zu sein. Wobei… vielleicht doch… ich habe noch nie ein Schwein danach gefragt. Vielleicht reden Schweine einfach aus Scham nicht darüber… ich… fang nochmal an.

Ich bin ein Angeber! Im Grunde kann ich allerdings gar nichts dafür. Schließlich gebe ich nur Fakten wieder. Fakten über mich, die den fundierten Eindruck erwecken, dass ich besser bin als du es jemals sein könntest. Aber das ist okay – für mich zumindest und wen interessiert schon deine Meinung?

Auch im nonverbalen Bereich bin ich ein Angeber. Es ist kein Zufall das Adonis und Murphy phonetisch so ähnlich sind (man beachte wie hoch mein Intellekt für so einen ausgeklügelten Vergleich sein muss). Die unzähligen Kilometer auf dem Laufband und die Stunden mit den Hanteln brauche ich eigentlich gar nicht, um vorzuführen, dass ich auch in diesem Bereich die Spitze der Nahrungskette darstelle.

Möglich ist mir diese Angeberei, weil du nunmal nicht so gut bist wie ich. Ich bin größer, schöner, stärker, schlauer und bescheidener. Kurz gesagt, ich bin eine Manifestation von Superlativen. Du denkst, du bist gut in etwas? Das mag schon sein – aber ich bin besser.

Manchmal scheint mir, dass ich wirklich so auf andere Menschen wirke. Mein Selbstbewusstsein ist ausgeprägt. Ich habe viel Glück im Leben. Eine schöne Frau, einen tollen Job – ich lebe den amerikanischen Traum – und das mitten in Berlin.

Meine Demut schimmert einfach nicht so sehr wie der oberflächliche Erfolg. Vielleicht verschmiert Neid den Menschen die Augen und sie sehen sie deshalb nicht. Ein Trost bleibt mir bei der Angeberei wohl trotzdem. Vielleicht bin ich der Arsch der das Angeben innehat, aber es gibt immer beide Seiten: Die einen die es machen und die anderen, die es mit sich machen lassen.

DailyBadLuck

einmal richtig angegeben

Habe die Ehre
X


Auch kleine Dinge machen die Welt besser

hfh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s