Die Idee

Liebe/r Leser/in,

der Blog ist genau genommen eine Konzeptarbeit. Eine persönliche Herausforderung an mich selbst. Denn es geht darum, jeden Tag ein Glück des Lebens zu finden, in Worte zu packen und mit einem kleinen Bild von Murphy zu versehen. Murphy ist übrigens der kleine süße blaue Vogel und der Star dieser Seite.

Der Name „my daily bad luck“ ist noch von früher. Angefangen habe ich mit der Idee, jeden Tag ein Unglück des Alltags aufzuschreiben. Auch das habe ich ein Jahr lang gemacht und erstaunlicherweise hatte ich damit sehr viel Spaß. Den Namen wollte ich nun nicht ändern und „my daily good luck“ klingt einfach auch nicht so gut 😉

Natürlich freue ich mich, wenn ich mit meinen Beiträgen ein paar Leute erreiche, sonst würde ich diesen Blog ja nicht öffentlich führen 🙂 Lasst mir einen Kommentar oder teilt nach herzenslust Beiträge, wenn euch danach ist.

Das heißt, neben meiner persönlichen Herausforderung gibt es da noch diese eine große weitere Hoffnung: Das Bewusstsein schärfen, dass Glück überall lauern kann 🙂

Habe die Ehre
X