Headbangen im Büro

056 Headbangen im Büro

Heavy Metal fürs Management!

Die einen nennen es Krach, doch für mich ist es Musik. Es geht nicht darum wie hart oder brachial Musik sein kann. Dynamik und Energie sind für mich ausschlaggebend. Das hängt an keinem festen Genre. Für gewöhnlich bin ich eher bei Gitarren und so der groben Stilrichtung „Metal“.

Das läuft für gewöhnlich auch auf Arbeit. Dann kommt es auch schon mal vor, dass jemand ins Büro kommt und fragt ob mein Rechner kaputt ist oder woher der Baulärm kommt. Jaja, Toleranz ist in der Musikwelt immer allgegenwertig, solange alle das gleiche hören 😉

Nun passieren bei mir zwei Dinge. Die Kollegen die regelmäßig mit mir arbeiten, haben sich tatsächlich an die Musik gewöhnt. Es wird hin und wieder sogar darum gebeten etwas richtig „knallendes“ anzumachen, damit man mal so richtig schon aufdrehen kann 😉 Und bei ein paar anderen Kollegen… na, die hören die gleiche Sorte krach gern. Wenn das kein Glück ist 🙂 Ich mag meine Kollegen.

Habe die Metal-Ehre
X

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s