Schreib-Blog-Ade

035 Schreib blog ade

Dumme Wortspiele und warum ich sie als Überschrift nutze.

Die Überschrift hat im Grunde gar nichts mit dem kommenden Text zu tun. Vermutlich hat irgendwer in der weiten Bloggerlandschaft auch schon einmal dieses Wortspiel gebracht. Aber ich schwöre bei meiner Kuscheldecke, ich bin gerade ganz allein darauf gekommen und wollte es unbedingt benutzen.

Das blöde ist dabei, dass ich gar keine Schreibblockade habe. Nicht mal so ein bisschen. Es gibt zurzeit Tage, da kann ich vier-fünf Beiträge schreiben und habe dabei 0-Mühe.

Klar, meine Werke kämpfen nicht gerade um den Literatur-Nobelpreis. Aber darum geht es ja auch gar nicht. Es macht mir zurzeit einfach Spaß, Gedanken niederzuschreiben und was mich zurzeit auch ehrlich gesagt noch mehr freut ist, dass es scheinbar sogar Leute gibt, die meinen Blog regelmäßig lesen. 🙂

Jaja, bissl den Honigpinsel um den eigenen Bauch kreisen lassen. Aber im ernst, ich bin echt froh, dass ich zurzeit das Glück habe, dass mich die Muse dauerküsst und es dann auch noch (für meine Verhältnisse) so erfolgreich ist. 🙂

Vielen Dank an alle Leserinnen und Leser :*

Habe die Ehre
X

6 Einträge zu „Schreib-Blog-Ade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s