Druck und Leistung

071 Druck und Leistung

Wecke den Murphy in dir

Manchmal, wenn ich irgendwas vorhabe, packt mich richtig der Ehrgeiz. Blöderweise bin ich manchmal aber auch faul für zwei. Meine Motivation ist salopp gesagt oft eine launische unentschlossende Kuh.

Langsam habe ich den Trick raus und weiß, wie ich mich antreiben kann. Ich habe scheinbar eine Schwäche für Herausforderungen. Wenn die Zeit knapp ist oder das Ziel unerreichbar erscheint, spornt mich das richtig an.

Allein ein „das schaffst du nie“ setzt bei mir soviel Kraft frei, dass ich mich reinhänge wie blöd und siehe da, auf einmal klappen dann Dinge. Natürlich muss man Fingerspitzengefühl wahren. Es kann nicht alles im Leben klappen und manchmal ist es vielleicht besser Dinge unversucht zu lassen.

Das eigentliche Glück ist, dass ich mittlerweise gelernt habe recht gut zu unterschieden, wann es Sinn macht, mir selbst Druck zu machen und vor allem dann auch noch Wege finde, damit dieser Druck nicht unangenehm ist. 🙂

Habe die Ehre
X

 

Ein Eintrag zu „Druck und Leistung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s