Murphy und die Looney Tunes

 

Road Runner und Wile E. Coyote und Murphy

Neulich der Ausflug zu Dragon Ball. Gestern dann die Erinnerung an die Looney Tunes. Zurzeit kommen bei mir scheinbar Kindheits-Serien groß raus. Road Runner und Wile E. Coyote waren einfach sehr lustig und trotz ähnlicher Folgen immer sehr abwechslungsreich.

Man musste einfach mit diesem Coyoten mitfühlen. Natürlich war es sein Hauptansinnen, den Roadrunner zu töten und zu fressen. Und natürlich wäre das eigentlich nicht okay gewesen. Allerdings war es völlig offensichtlich, dass es nie wirklich passieren wird.

So tappste er regelmäßig in seine eigenen Fallen, explodierte, wurde überfahren und das alles nur, um wenigen Augenblicke später den nächsten Plan auszuhecken, der zum Scheitern verurteilt war. Besonders ist bei mir hängengeblieben, wie oft Wile E. Coyote in eine Schlucht gefallen ist.

Davon inspiriert, kämpft Murphy heute im Looney Tunes Stil gegen Corona.

Als kleiner Statusbericht nebenbei: Diese kurzen Filme machen mir immer mehr Spaß. Jedoch kosten sie auch recht gut Zeit.

Positiv betrachtet habe ich jetzt jedoch mit Audioblocks eine Seite gefunden, die es recht einfach macht das Ganze mit Sound zu bestücken. Beinahe wäre ich geneigt mir mal Gedanken über einen ganzen Film zu machen. Beinahe…. 😉

In diesem Sinne

Habe die Ehre
X

2 Kommentare zu “Murphy und die Looney Tunes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: