Murphy als Zauberer

 

Die Welt ist im Wandel…

Jaja, die Welt ist im Wandel. Wie Recht doch der Herr der Ringe gleich mit dem ersten Satz hat. Doch auch heute werde ich keinen total kritischen Corona-Beitrag schreiben. Ich habe lediglich überlegt, wie ich meinen Beitrag heute starten kann und siehe da – ein Absatz ist schon mal fertig.

Heute war die Idee, den Herrn der Ringe etwas zu ehren. Als der Film damals rauskam, hatte ich eigentlich keine Lust drauf. Drei Stunden Fantasy und weder Samuel L. Jackson noch Dinosaurier? Dafür Winzlinge mit haarigen Füßen? Macht das mal schön ohne mich. So dachte ich zuerst. Doch ich war jung und habe Fehler begangen…

Heute stehen alle Teile in der extended Version in meiner heimischen Filmsammlung und werden gelegentlich für faule Filmtage rausgesucht. Tatsächlich mag ich Frodo am wenigstens von allen Charakteren, wie auch immer das kommt. Dennoch würde ich heute sagen, dass die Filme Klassiker sind. Mal schauen ob die Murphy-Edition auch so berühmt wird.

Nun, vermutlich reicht es noch nicht für einen Preis aber zumindest hab ich weiter Spaß dran 🙂

In diesem Sinne

Habe die Ehre
X

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: