Kein Alkohol…

079 Kein Alkohol

…ist auch keine Lösung.

Ach was habe ich früher getrunken. Als Jugendlicher vom Land kann ich einige Geschichten erzählen, die mit den magischen Worten „Nach einer Flasche Tequila habe ich…“ beginnen. Nicht das ich stolz drauf bin, doch gehören diese Geschichten nun mal zu mir und haben mich ein stückweit so gemacht, wie ich heute bin.

Inzwischen trinke ich kaum mehr Alkohol. Rotwein nutze ich bestenfalls zum Kochen und so richtig hartes Zeug kommt nur zu wirklich besonderen Anlässen über meine Lippen.

Auf diese Art weiß ich dadurch einen gepflegten Rausch besser zu schätzen – auf der anderen Seite kommt mir ein ganz neues Glück zu teil. Denn wenn ich nicht trinke, kann ich öfter Fahrer sein.

Es ist wohl schon Glück, dass meine Freunde (Gott sei Dank) ihren Magen auch nach mehreren Flaschen Alkohol immer im Griff haben. Dazu habe ich auch das Glück, nüchtern und bei vollem Bewusstsein die tiefsten, ehrlichsten und wirrsten Gedanken von ihnen zu hören. Zugegeben, manchmal verstehe ich kein Wort. Doch aus der Erfahrung heraus, sind diese Gespräche IMMER super unterhaltsam und enden stets mit der schönen Bemerkung: „d…d..du biescht deer AAAALLERbeschte“ 😀

Habe die Ehre
X

Ein Eintrag zu „Kein Alkohol…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s